Slide One
Slide 2
Slide 3
Slide 3 - copy
previous arrow
next arrow
Home Veranstaltung Bonding für Frauen / Seminar mit Regina Stawowy und Martina Langholf

Bonding für Frauen / Seminar mit Regina Stawowy und Martina Langholf

Bonding bedeutet körperliche Nähe, verbunden mit seelischer Nähe.
Die neuesten Erkenntnisse aus der Bindungs- und Hirnforschung stützen die Annahme, dass der Befriedigung des Bedürfnisses nach Bonding grundlegende Bedeutung zukommt für die Entwicklung des Kindes und ebenso für das Lebensglück des erwachsenen Menschen.

Die Bonding-Psychotherapie ist eine Gruppenpsychotherapie und bietet auch erwachsenen Menschen die Möglichkeit, Bonding zu erfahren und für eine heilsame Entwicklung zu nutzen:
Bonding-Psychotherapie lädt dich ein, in der Geborgenheit eines anderen Menschen lebensbejahende Grundüberzeugungen zu finden und zu vertiefen, Gefühle laut oder leise auszudrücken oder einfach zu genießen, dass sich Seele und Körper – angenommen und gehalten – beruhigen.
Ein wichtiges Anliegen der Bonding-Therapie ist es, die sozialen Kompetenzen, die Bindungsfähigkeit und die Lebendigkeit der Teilnehmer*innen zu stärken.

Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist eine vollständige Impfung, sowie ein selbst durchgeführter Schnelltest am Tag des Workshop-Beginns.

Gemeinsame Leitung:
Martina Langholf, Jg. 1957, Diplom-Theologin und Heilpraktikerin Psychotherapie
und
Regina Stawowy, Jg. 1968, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (Tiefenpsychologie)

Datum

Fr, 08 Jul 2022 - So, 10 Jul 2022

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Preis in Euro

340€ - 400€

Mehr Informationen

Anmeldung

Ort

Sinsheim-Reihen, Weilerer Str. 62
Zentrum im Kraichgau
Anmeldung

Nächstes Event